Gott kennen

Herzliche Einladung zum Gottesdienst

Jeden Sonntag
um 10:00 und 11:00 Uhr

Und jeden ersten Sonntag im Monat
um 17:00 und 18:00 Uhr

Jeweils der erste Gottesdienst mit Kinderprogramm

Sie sind herzlich willkommen – auch ohne Voranmeldung!

Weihnachtsweg

…für jung und alt

Erleben Sie Weihnachten ganz neu auf diesem spannenden Waldweihnachtsweg in Pontresina

News

Arm aber glücklich

Am Donnerstagabend, als ich auf dem Weg zur Audienz war, lief das Lied «Arm aber glücklich» von George im Radio. Ich habe nur den Refrain gehört aber irgendwie hat mich dieses Lied echt angesprochen.  Es geht darum, dass er den Reichtum der Welt nicht braucht um glücklich zu sein. Ihm reichen gute Freunde und seine Musik. Dieses Lied war ein Anstoss für mich darüber nachzudenken, was mich wirklich glücklich macht und was für mich wahrer Reichtum bedeutet.  Was geht dir…

48 Stunden Gebet

Das erste und Wichtigste, wozu ich die Gemeinde auffordere, ist das Gebet. Es ist unsere Aufgabe, mit Bitten, Flehen und Danken für alle Menschen einzutreten, insbesondere für die Regierenden und alle, die eine hohe Stellung einnehmen, damit wir ungestört und in Frieden ein Leben führen können, durch das Gott in jeder Hinsicht geehrt wird und das in allen Belangen glaubwürdig ist. Die Bibel – 1. Timotheus 2,1-2 Wir freuen uns zusammen mit Euch, gemeinsam als Gemeinde, vom 27.11. um 20:00…

Predigten

Vorbild Rahab: Wie sie ihren Glauben «beweist»

Im Hebräerbrief ist das elfte Kapitel vermutlich das bekannteste. Dieses Kapitel ist eine Auflistung von Glaubensvorbildern. Eine wahre Fundgrube mit geistlichen Perlen, die unser Glaubensleben bereichern können. Aber wie konnte sich mit Rahab eine Prostituierte unter die «Ehrenmitglieder» des Reiches Gottes einschleichen? Die Antwort kann nur sein: Gottes Gnade kennt keine Grenzen!  Was macht Rahab zum Vorbild? Welche Gotteserkenntnis brachte sie zum Glauben an Gott? Und woran erkennen wir, dass ihr Glaube echt war? Hören Sie rein in die Predigt.

Neues Jahr – neue Prinzipien

Gute Vorsätze für 2021? Wieso nicht diesmal die Bibel zur Hand nehmen und noch ein Vorbild im Glauben suchen? Und schon werden die Vorsätze eine echte Chance für 2021!

Spenden

Unterstütze uns und unsere Vision
Jetzt auch bequem via TWINT oder Paypal
Vielen Dank!

Battacour

Battacour – der Jugendgottesdienst. Komm´und elebe uns Live

Jobbörse

Komm und helf mit, geteilte Last ist halbe Last

Ort-Details

Via Nouva 9 7505 Celerina