Predigten über 1. Mose

Segen – was ist das?

Gottes Segen über Dein Leben kann Dich dermaßen bereichern, dass Du es garnicht fassen kannst. Kannst Du das glauben und bist Du bereit diesen Segen anzunehmen?

Henoch – ein Mann, der vor der Sintflut lebte

Über sein Leben stehen in der Bibel nur eine Handvoll Sätze. In diesen wenigen Sätzen steht gleich zweimal: «Henoch lebte mit Gott.» Mit wenigen Worten möchte uns das Vorbild Henoch Appetit machen auf ein Leben in der Gemeinschaft mit Gott.

Die ewigen Reiche – das was bleibt (3. Teil)

Der 5. Teil der Predigtreihe über die Himmelreichgleichnisse Präsentation zur Predigt: Er hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende. Prediger 3,11 So schuf Gott den Menschen als sein Abbild, ja, als Gottes Ebenbild 1. Mose 1,27 Und das Meer gab die Toten heraus, die darin waren, und der Tod und die Hölle gaben die Toten…

Pfingstgottesdienst – Der Startschuss in eine ungeahnte Freiheit

Das Pfingstfest hat seinen Ursprung im Schawuot – ein Fest aus dem Alten Testament. Nicht aus Zufall gab Gott seinen Geist gerade am Tag dieses Festes, wo die Juden den Torabund feierten, denn Gott wirkt nun durch den Heiligen Geist und nichtmehr durch den sogenannten „Torabund“. Lass Dich inspierieren und tauche ein in diese Pfingspredigt, die bis Abraham zurückgeht, denn der Bund Gottes mit Abraham hat ganz viel zu tun mit der Freiheit, die wir an Pfingsten überkommen haben.