Predigten über Hebräer

Müde? Was tun, wenn der Glaube abflacht?

Richard Further spricht über ein oft verschwiegenes oder auch verdrängtes Phänomen: Obwohl es uns in der Schweiz so gut geht, fehlt oft der Drive im Glauben voran zu gehen. Woran liegts? Gibts ein „Medikament“ dagegen? Auf sympatische Art und Weise geht „Richi“ auf diese Fragen ein.

Pfingstgottesdienst – Der Startschuss in eine ungeahnte Freiheit

Das Pfingstfest hat seinen Ursprung im Schawuot – ein Fest aus dem Alten Testament. Nicht aus Zufall gab Gott seinen Geist gerade am Tag dieses Festes, wo die Juden den Torabund feierten, denn Gott wirkt nun durch den Heiligen Geist und nichtmehr durch den sogenannten „Torabund“. Lass Dich inspierieren und tauche ein in diese Pfingspredigt, die bis Abraham zurückgeht, denn der Bund Gottes mit Abraham hat ganz viel zu tun mit der Freiheit, die wir an Pfingsten überkommen haben.

Ermutigungsgottesdienst

Ermutigende Interviews mit Personen aus allen Generationen unserer Gemeinde.Sei dabei und staune wie Gott über Generationen hinweg Menschenleben prägt! Wir wollenuns ganz herzlich für die Unterbrechung gestern entschuldigen. Hier kann nun das Ende mit den Senioren noch nachgeschaut werden. Starte das Video dazu einfach bei der 57. Minute

Gebet – 2. Das etwas andere Gespräch

Dies ist der zweite Teil der Predigtreihe „Gebet“. Ich lade Dich herzlich ein Dich auf eine Reise ins Universum einzulassen um zu sehen, was für eine Art Gespräch so ein Gebet eigentlich sein kann.

Jesus, der wahre Hohepriester

Im Hebräerbrief wir Jesus als der wahre Hohepriester beschrieben. Eine Bezeichnung, mit der wir Europäer nicht viel anfangen können. Um die Bedeutung für uns heute zu ergründen, müssen wir zuerst die Vergangenheit verstehen. Ich lade Dich ein in eine Zeitreise um zu verstehen, wer dieser wahre Hohepriester auch für Dich sein möchte